Wuxi Paike bestellt weltweit größte Ringwalzmaschine

07 September 2020

Wuxi Paike New Materials Technology gab in einer aktuellen Pressemitteilung bekannt, dass das Unternehmen die SMS group mit der Lieferung der weltweit größten Ringwalzmaschine zur Herstellung von Komponenten für Flugzeugtriebwerke beauftragt hat. Die RAW 1000/800-10000/1500-EH ist die weltweit erste Ringwalzmaschine, die Triebwerksringe mit einer Höhe bis zu 1.500 Millimetern walzen kann. Diese Dimensionierung erlaubt Wuxi Paike, auch die für die kommenden Generationen von Strahltriebwerken benötigten Ringe in effizienter Weise herzustellen. 

Die Maschine ist so ausgelegt, dass sie neben dem Hauptprodukt - Ringe für Strahltriebwerke aus schwer umformbaren Werkstoffen wie Titan und Nickelbasislegierungen für die zivile Luftfahrt - auch Ringe aus Kohlenstoffstahl bis zehn Meter Durchmesser walzen kann. Durch diese bisher einmalige „Multi-Purpose“ Auslegung soll Wuxi Paike flexibel auf aktuelle und zukünftige Markterfordernisse reagieren und ein erweitertes Spektrum unterschiedlicher High-End-Produkte herstellen können.

Wuxi Paike ist ein mittelständisches Unternehmen mit 350 Mit­arbeitern, ansässig in Wuxi, Provinz Jiangsu, China. Schmiedeteile von Wuxi Paike werden in der Chemieindustrie, im Schiffbau, in der Energietechnik und Luftfahrt eingesetzt. Als etablierter Hersteller von nahtlos gewalzten Ringen für die Anwendungen im Luftfahrtbereich verfügt Wuxi Paike über die erforderliche Infrastruktur zum Betrieb der neuen Ringwalzmaschine.

Die Inbetriebnahme der RAW-EH ist für das vierte Quartal 2021 geplant.

Foto: SMS group