POSCO modernisiert Gasreinigungsanlagen

14 März 2019

POSCO hat der SMS group, gemeinsam mit AERIX, den Auftrag erteilt, die Gasreinigungsanlagen der drei BOF-Konverter (Blast Oxygen Furnace) im integrierten Hüttenwerk am Standort Gwangyang, Südkorea, zu modernisieren.
Im Rahmen einer Produktionserhöhung im Konverterstahlwerk werden die Gasreinigungsanlagen an die höheren Prozessgasmengen angepasst. Die Primärgasreinigung erfolgt mit Elektro-Trockenfiltern (ESP = ElectroStatic Precipitator), die nun um ein weiteres Feld ergänzt werden.
Ziel der Modernisierung ist es, dass die Anlagen eine erhöhte Menge Prozessgas verarbeiten können und zudem die Reinigungsleistung verbessern. Die Gasreinigungsanlagen sind jeweils für eine Kapazität von über 108.000 Nm³ pro Stunde (trocken) ausgelegt.
Der Lieferumfang der SMS group umfasst das Basis-Engineering und die Lieferung der Elektroden.