Siemens liefert industrielle Gasturbinen

06 Februar 2019

Siemens hat den Auftrag zur Lieferung von zwei industriellen Gasturbinen des Typs SGT-300 für einen Energieerzeuger in Montney in der kanadischen Provinz Alberta erhalten. Der Auftrag, platziert von einem Generalunternehmen (EPC, Engineering, Procurement and Construction) des Kunden, wird die erste Anwendung einer SGT-300 in Kanada sein.
Die Gasverarbeitungsanlage, die neben der bestehenden Dehydrierungs- und Verdichtungsanlage des Kunden errichtet wird, unterstützt künftig das Produktionswachstum des Unternehmens in der Region Grande Prairie, nordöstlich von Edmonton. Nach Fertigstellung im Jahr 2020 verfügt die Anlage über eine zusätzliche Verarbeitungskapazität für 50 Millionen Kubikfuß Erdgas und eine zusätzliche Kapazität zur Kondensatstabilisierung von 30.000 Barrel.