Total und Domo weihen Projekt ein

07 June 2018

Total Raffinerie Mitteldeutschland und Domo Chemicals haben am Standort Leuna ein 60-Millionen-Euro Projekt zur Herstellung und Extraktion von Benzol in Betrieb genommen. Das berichtete die Fachzeitschrift „Chemie Technik“.
Das Projekt bestand demnach darin, eine neue Anlage in der Raffinerie zu bauen, die ein Zwischenprodukt aus der Benzinproduktion anreichert, diesen Benzol-Schnitt durch eine 1,6 km lange Rohrleitung transportiert und eine neue Domo-Anlage zur Erzeugung chemischer Produkte speist. Beide Teilanlagen hätten Anfang 2018 nach einer dreijährigen und unfallfreien Bauzeit den Betrieb aufgenommen, heißt es.