Gateway Arch

Der finnische Architekt Eero Saarinnen gewann 1947 den Design-Wettbewerb für den Gateway Arch. Sein Design spiegelt den Geist der westwärts ziehenden Pioniere bei der Eroberung der amerikanischen Grenzen wieder und ist mit 192 Metern das höchste Denkmal der USA. Die Konstruktion dieses imposanten Edelstahldesigns begann 1961.
Saarinens Design enthält einen umgekehrten Kettenbogen, der sich 192 m weit vom Nord- zum Südfundament spannt. Der Edelstahlbogen besteht aus einem dreieckigen Querschnitt und variiert in seiner Breite zwischen 16,5 m am Fundament und etwas über 5 m oben im Bogen.
Die benutzte Edelstahlsorte ist 304 mit einer Oberfläche Nr. 3. Es wurde nicht weniger als 804 Tonnen Stahlplatten für diese Konstruktion verwendet.

top
  bottom
KCI Publishing Copyright © 2016 - Disclaimer