Projects: Citigroup & Palais des Congrès

Citigroup  London (Großbritannien)
Das DS5 Gebäude ist 44 Stockwerke oder insgesamt 210 m hoch. Die Hauptverkleidung besteht aus einer vorgehängten Fassade aus Aluminiumpanelen auf der Innenseite und Edelstahl auf der Außenseite, sowie mit Fensterglas und Setzkasten gegenüber den Türplatten. Für dieses Privatgebäude wurden 53.000 m2 Verkleidung und vorgehängter Fassade gebraucht. (Fotos freundlicherweise von Scheldebouw, Niederlande, zur Verfügung gestellt)
Palais des Congrès, Montréal, Kanada
Der Palais des Congrès in Montreal, Kanada, wurde einer bunten Erweiterung unterzogen. Die neue Hall Bleury erweitert die Gesamtlänge der rue de Bleury und bildet das urbanistische Zentrum des Projektes. Es bildet einen großen, jetzt flächendeckenden schlendernd wirkenden städtischen Raum, dessen gewöhnliche sektionale Anordnung von Boden und Leere sich auf der abgestuften Hauptfassade aus buntem Glas entwickelt. Mit dieser Erweiterung wurde die Größe des Konferenzzentrums verdoppelt. Die bunte Glaskiste wurde durch eine Zusammenarbeit von Tétreault, Parent, Languedoc et Associés mit Saïa et Barbarese Architectes Ædifica, und Hal Ingberg Architect entworfen. weiter...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
top
  bottom
KCI Publishing Copyright © 2016 - Disclaimer