Dächer

Neben ästhetischen Gründen wird Edelstahl oftmals wegen seiner Festigkeit verwendet. Festigkeit und Feuerbeständigkeit machen Edelstahl sehr geeignet für alle Arten von Tragwerken sowie Bedachungen. Daneben spielen die Unterhaltskosten wie Wartung und die enorme Lebensdauer eine wichtige Rolle. Edelstähle sind darüberhinaus leichter als alle anderen metallischen Bedachungsmaterialien, was eine leichtere und kostengünstigere Tragkonstruktion bedeutet. Diese Seiten liefern Ihnen eine Zusammenfassung der Vorteile von Bedachungen aus Edelstahl. Ein Abschnitt zu Bedachungstechniken wird später hinzugefügt.

Vorteile

Unterhaltskosten
Die Vorteile bei den Unterhaltskosten für Edelstahl liegen in der Tatsache, dass diese Materialien eine sehr geringe Wartung benötigen und über eine sehr lange Lebensdauer verfügen. Wartung ist praktisch Null, außer das die normale Reinigung durchzuführen ist. Dächer aus Edelstahl können über Jahrzehnte belassen werden ohne ihr Aussehen zu verändern.

Einfache Herstellung
Ein anderer Kostenvorteil kann bei der Herstellung des Daches erzielt werden. Edelstahl lässt sich leicht unter allen Klimabedingungen formen und verbinden, wodurch eine erfolgreiche Konstruktion sehr einfach erreicht werden kann.

Vorteile für die Umwelt
Edelstahl kann zu 100% recycelt werden und ist somit voll wiederverwendbar, nachdem das Gebäude das Ende seiner Lebendauer erreicht hat. Edelstahl ist absolut neutral in dem Sinne, dass er keine giftigen Substanzen an die Luft oder in das auf ihm ablaufende Regenwasser abgibt.

Aussehen
Das Aussehen eines Gebäudes wird stark von seinem Dach bestimmt. Edelstahl kann praktisch in jede denkbare Form gebracht werden und kann auf dieser Weise viele Architektenwünsche erfüllen. Es kann auch in allen Arten von Oberflächenbearbeitung, welche ihre eigenen Erscheinungseigenschaften haben und die sich auch durch die Änderung des Tageslichtes verändern, verarbeitet werden.

top
  bottom
KCI Publishing Copyright © 2016 - Disclaimer